0
0
13
Deutsch
Português
English
Français
Español
Nederlands
Polski
Čeština

Lagerführungssystem LFS

Das modular aufgebaute und branchenübergreifend einsetzbare Lagerführungssystem LFS ist sowohl für einfache (als Lagerverwaltungssystem) als auch für anspruchsvolle Anforderungen konzipiert und ausgelegt. Das Standardsystem setzt auf einer relationalen Datenbank auf und steuert durch dialoggestützte Anwendungen den gesamten Material- und Informationsfluss in Logistikzentren.

Mehr als ein Lagerverwaltungssystem - aktive Lagerführung mit LFS
Mehr als ein Lagerverwaltungssystem - aktive Lagerführung mit LFS

Ein Lagerverwaltungssystem für alle Anforderungen

Das mehrmandanten- und konzernfähige Warehouse-Management-System LFS eignet sich für den internationalen, sprachübergreifenden Einsatz in den Bereichen Handel, Produktion und Logistikdienstleistung. Die Lagerverwaltungssoftware gewährleistet Effizienzsteigerungen in den Prozessabläufen, ermöglicht spürbare Einsparungen und eine langfristige Wartbarkeit zu niedrigen Kosten. Das Lagerverwaltungssystem optimiert automatisch den Einsatz aller Lagerressourcen wie zum Beispiel Mitarbeiter, Lager- und Fördertechnik. Darüber hinaus ermöglicht die extrem sichere Lösung eine hundertprozentige Transparenz über das aktuelle Geschehen in allen manuellen und automatisierten Lagereinheiten. Das alles unterscheidet das Lagerführungssytem LFS von einem Lagerverwaltungssystem.

 

Der hohe Entwicklungsstandard des Lagerführungssystems LFS bedeutet für die Anwender: maximale Investitions- und Zukunftssicherheit, eine hohe Funktionalität und ein extrem wirtschaftliches Qualitätsprodukt.

Das Warehouse-Management-System für alle Plattformen

Mit LFS bietet Ehrhardt + Partner ein äußerst leistungsfähiges und flexibles Lagerführungssystem zur Steuerung des gesamten Material- und Informationsflusses in Logistikzentren. Das System läuft auf allen Plattformen unter Microsoft Windows, Linux und auf dem System IBM i5 mit dem gleichen und vollen Funktionsumfang. LFS zeichnet sich durch eine gleich bleibend hohe Performance und Zuverlässigkeit auf allen Plattformen aus. Durch seine offenen Schnittstellen lässt sich das Lagerführungssystem optimal in Ihre bestehende IT-Landschaften integrieren.

LFS für alle führenden Datenbanken

Ein weiterer Trumpf von LFS ist die Unabhängigkeit im Hinblick auf die Datenbankanbindung. LFS arbeitet problemlos mit allen führenden Datenbanken wie MS SQL, Oracle und DB2 von IBM zusammen. Auch hier ergeben sich entscheidende Investmentvorteile, da sich LFS den im Unternehmen etablierten und genutzten Datenbanken anpasst und so die Aufwände minimiert.

Offene Systemlösung für Ihre IT-Architektur

Kommunikationsschnittstellen mit allen marktüblichen ERP-, WWS- und PPS-Systemen sind für LFS ebenso selbstverständlich wie Services für den Einsatz in SOA-Umgebungen oder die problemlose Anbindung von kundenspezifisch programmierten oder eigenentwickelten Softwaresystemen. Das Lagerführungssystem besitzt Standardschnittstellen zu ERP-Systemen wie SAP, ORACLE, STEEB, NAVISION, COPA, MOVEX, J.D. Edwards, MAPICS, Invent, Baan und vielen mehr.

Die zuverlässige Integration von LFS in diese Systeme und die Anbindung an alle gängigen Speditions-, Zoll- und Online-Shopsysteme wurde bereits in zahlreichen Projekten unter Beweis gestellt. Der problemlose Datenaustausch mit Rechnern und anderen Softwaresystemen ist via EDI, IDOCS, XML, FTP, DDM, Socket-Verbindungen TCP/IP MQSeries u.v.m. gewährleistet. LFS unterstützt außerdem sämtliche Anforderungen aus der ISO 9000-Zertifizierung hinsichtlich Produktidentifizierung und Materialflusskontrolle.

Hohe Investitionssicherheit und geringe Anpassungskosten

Die Auswahlkriterien von LFS, im Vergleich zu anderen Warehouse-Management-Systemen, sind vielfältig. Gerade bei zukünftigen Anpassungen oder Erweiterungen können deutliche Einsparungen von bis zu 70 Prozent erzielt werden. Denn LFS bietet sehr hohe Funktionalität und daraus resultierend einfache Parameteranpassung an Ihre zukünftigen Anforderungen.

LFS goes mobile.

Die ganze Power der V8.

Ganz neu. Ganz LFS.

 

 

Hier erfahren Sie mehr zur neuen LFS Version 8.

Lagerführungssystem LFS

Laden Sie hier unsere Broschüre

„LFS - die integrative Gesamtlösung“

als PDF herunter.

 

Download Broschüre (7 MB)

Sie suchen die richtige Lagerverwaltungssoftware?

Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl.

 

Erfahren Sie mehr in unserem Whitepaper!

LFS ready for PureSystems

Das Lagerführungssystem LFS erfüllt alle Kriterien des IBM PureFlex Systems.

 

LFS ready for Pure

Kundenstimmen

"Präzise wie ein Uhrwerk - so lassen sich unsere Prozessabläufe heute am besten beschreiben. Durch den Ein-

satz von LFS und Pick-by-Voice haben wir die Transparenz und Pro-

duktivität unseres Lagers deutlich erhöht und so einen neuen Maßstab für die Getränkebranche gesetzt."

Berthold Kress, Logistikleiter beim Getränkefachgroßhändler Heurich

 

Sie möchten mehr über Lagerführung in der Getränkebranche erfahren?

 

Unser kostenloses Whitepaper informiert Sie!

LFS hat standardmäßig Schnittstellen zu ERP-System u.a. von: