Kontakt
Kontakt zu E+P.

Kontaktieren Sie uns.

Die E+P-Gruppe

Die E+P-Gruppe

ist international führender Experte für Logistiklösungen.

Warehouse Management.

Warehouse Management.

Lagerführungssystem für manuelle und automatisierte Lagerprozesse.

Supply Chain Management.

Supply Chain Management.

Softwarelösungen für Intralogistik und Transport.

Lydia Voice Solutions.

Lydia Voice Solutions.

Höhere Effizienz durch sprachgeführte Kommissionierung.

Logistiksoftware

Logistiksoftware

Sie suchen die passende Lösung für Ihr Unternehmen?

Wir sind der richtige Partner.

Gesamtlösungen für die Logistik.

LFS.V8 - der Motor für Ihre Lagerverwaltung.

Lagerverwaltung mit Performance.

Erfahren Sie alles zu speziellen Logistikthemen, informieren Sie sich über aktuelle und zukünftige Trends oder lesen Sie, wie das Lagerführungssystem LFS.wms die Prozesse unserer Kunden optimiert. Sie möchten selbst Logistik-Experte werden? Dann sind unsere Logistikschulungen genau das Richtige.

Unsere Einsatzbereiche.

Warehouse Management mit branchenspezifischen Anforderungen.

Supply Chain Execution System LFS

Materialfluss-Controller

Mit dem Materialfluss-Controller LFS.mfc den gesamten Materialfluss kontrollieren, optimieren und steuern. Zum Leistungsangebot gehört die herstellerunabhängige Anbindung automatischer Lager und Fördertechniken sowie der Austausch veralteter Materialflussrechner für bestehende Anlagen.

Weitere Informationen

Lagerführungssystem

Das Warehouse Management System LFS.wms führt aktiv alle Bewegungen in manuellen und automatischen Lagereinheiten. Zudem ist das System mehrmandanten- und konzernfähig, plattform- und datenbankunabhängig und branchenübergreifend einsetzbar.

Weitere Informationen

Tourenplanungssystem

Jederzeit wissen, wo die Fahrzeuge sind. Einfach online die optimalste Route einzelner Touren planen. Und den Auslieferungsstatus verfolgen. Die Tourenplanung von Ehrhardt + Partner vereint interne und externe Logistik zu einer schlagkräftigen Einheit.

Weitere Informationen

Yard-Management

Was passiert außerhalb der vier Wände Ihres Lagers? Mit dem Yard-Management-Modul verwalten und koordinieren Sie effektiv die Außenbereiche inkl. Fahrzeuge, Tore und Parkplätze. Verkürzen Sie Standzeiten der Fahrzeuge und der intralogistischen Fahrwege durch eine effiziente Zuweisung von Toren und Stellplätzen.

Weitere Informationen

Private-Cloud-Lösungen

LFS.cloud ist unsere hochperformante IT-Infrastruktur für Ihre Lagersoftware. Maßgeschneidert und exakt abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse. Sie bezahlten nur das, was Sie auch wirklich benötigen. Die Private Cloud ist die optimale Lösung.

Weitere Informationen

Pick by Voice

Mit der führenden Pick-by-Voice-Lösung Lydia® steigern Sie die Produktivität und die Mitarbeiterzufriedenheit in Ihrem Lager. Reduzieren Sie Pickfehler und profitieren Sie von der hohen Wirtschaftlichkeit der Lösung.

Weitere Informationen

Lagerplanung und Logistikberatung

Kompetente Beratung, Planung und Umsetzung. Über die gesamte Logistik Supply Chain. Die EPC berät herstellerunabhängig und neutral. Dabei kommen modernste Visualisierungs- und Softwaresysteme zum Einsatz. Für nachvollziehbare und effiziente Prozesse.

Weitere Informationen

Lagerhardware und Lagertechnik

Die Hardware der Weltmarktführer und Gesamtlösungen für Ihre IT-technische Infrastruktur: Das erhalten Sie in unserem Technical Solution Center. Weltweit und jederzeit. Auch mit individuellen Service- und Supportleistungen.

Weitere Informationen

Online-Tourenabwicklung

LFS.delivery ist unsere App für den Lkw-Fahrer: Sie unterstützt bei der Planung der Auftragsabwicklung bis zur Übergabe der Ware beim Kunden. Alle Schritte werden nahtlos und transparent ins LFS integriert.

Weitere Informationen

Analysen, KPI's, Dashboard

Wissen Sie, wie viel Potenzial sich in Ihrem Lager verbirgt? Mit LFS.analytics geben wir Ihnen eine Dienstleistung an die Hand, die ungenutzte Möglichkeiten im Lager aufdeckt und evaluiert. Nutzen Sie die vorhandenen Daten – schöpfen Sie die bestehenden Möglichkeiten voll aus.

weitere Informationen
Referenzen.

Mehr als 1.000 führende
Unternehmen aller Branchen.

1. 000

Kunden

aus allen Branchen

1. 500

Lagerprojekte

weltweit realisiert

60. 000

Anwender

die täglich mit LFS arbeiten

Für alle Anforderungen.

Wir sind Ihr Lösungspartner.

Erfahren Sie mehr über die UnternehmensgruppeEhrhardt + Partner
E+P Newsroom

Aktuelles, Infos und Neuigkeiten.

  • Presseberichte
  • Case Studies
  • Fachartikel
  • Pressemappe

Wernsing wechselt zu E+P

Lagerverwaltungssysteme

Die auf Produktion frischer und tiefgekühlter Kartoffel- und Feinstkostprodukte spezialisierte Wernsing GmbH mit Sitz in Addrup-Essen hat das Lagerführungssystem LFS inklusive Materialflusscontroller LFS.mfc und Visualisierung LFS.mfv von Ehrhardt + Partner (E+P) eingeführt. Ausschlaggebend für die Entscheidung für E+P war die hohe Kompetenz und Erfahrung mit Fördertechnikprojekten sowie die hohe Flexibilität der Software mit 24/7-Wartungsvertrag. Zu den besonderen Herausforderungen des Projekts zählten die Umstellung im laufenden Dreischichtbetrieb sowie der hohe Anteil automatisierter Fördertechnik, die in 23 unterschiedlichen Bereichen vom Materialflussrechner gesteuert werden. Die Fördertechnik bildet das Herzstück bei dem Unternehmen, über das alle logistischen Bewegungen zentral gesteuert werden.

 

Das Lager verfügt über 38.00 Lagerplätze in drei Temperaturzonen für das Tiefkühl-, Kühl- und Trockensortiment. 18.150 Stellplätze davon befinden sich im Automatikbereich und werden mithilfe von Regalbediengeräten (RBG) bewirtschaftet. Insgesamt lagern hier 2.800 Artikel aus verschiedenen Lebensmittelbereichen wie zum Beispiel Mayonnaise, Ketchup, Pommes oder Fertigsalate.

 

Der größte Teil der Warenbewegungen läuft über eine 2,5 Kilometer lange Förderstrecke, die sich auf zwei Ebenen über verschiedene Hallenbereiche erstreckt. Hier sind 20 Vertikalförderer und 13 Regalbediengeräte von verschiedenen Herstellern im Einsatz. Der übrige Teil der Warenbewegungen erfolgt mit Schnellläufern für die einstufige manuelle Kommissionierung sowie mit Gabelstaplern. Diese wurden im Rahmen des Projektes ebenfalls erneuert und mit Staplerterminals von E+P mit vollgrafischer Oberfläche ausgestattet. Mit dem TLS-Modul – dem Staplerleitsystem von E+P – werden die Staplerfahrer jetzt nach einer berechneten Priorität vom LFS geführt.

 

Systemumstellung im laufenden Betrieb

In der ersten Projektphase wurde zunächst der Parallelbetrieb des alten und neuen Materialflussrechners sichergestellt. Dadurch konnte eine reibungslose Umstellung erfolgen und garantierte dabei weiterhin eine störungsfreie Produktion ohne Ausfälle. Auf dieser Basis konnten alle 23 Fördertechnikbereiche Schritt für Schritt von E+P übernommen werden. Direkt nach Abschluss des Projekts erreichte das Lager einen neuen Rekordwert bei der Versandleistung, der um 15 Prozent über der bisherigen Marke lag. Auch mit dem Verlauf der viermonatigen Projektinbetriebnahme ist man auf beiden Seiten sehr zufrieden. „Die Umstellung im laufenden Betrieb war eine sehr große Herausforderung. Durch die partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Wernsing konnten wir diese jedoch sehr professionell und schnell lösen", resümiert E+P-Logistikberater Marko Freitag.