Kontakt
Kontakt zu E+P.

Kontaktieren Sie uns.

Die E+P-Gruppe

Die E+P-Gruppe

ist international führender Experte für Logistiklösungen.

Warehouse Management.

Warehouse Management.

Lagerführungssystem für manuelle und automatisierte Lagerprozesse.

Supply Chain Management.

Supply Chain Management.

Softwarelösungen für Intralogistik und Transport.

Lydia Voice Solutions.

Lydia Voice Solutions.

Höhere Effizienz durch sprachgeführte Kommissionierung.

Logistiksoftware

Logistiksoftware

Sie suchen die passende Lösung für Ihr Unternehmen?

Wir sind der richtige Partner.

Gesamtlösungen für die Logistik.

LFS.V8 - der Motor für Ihre Lagerverwaltung.

Lagerverwaltung mit Performance.

Erfahren Sie alles zu speziellen Logistikthemen, informieren Sie sich über aktuelle und zukünftige Trends oder lesen Sie, wie das Lagerführungssystem LFS.wms die Prozesse unserer Kunden optimiert. Sie möchten selbst Logistik-Experte werden? Dann sind unsere Logistikschulungen genau das Richtige.

Unsere Einsatzbereiche.

Warehouse Management mit branchenspezifischen Anforderungen.

Supply Chain Execution System LFS

Materialfluss-Controller

Mit dem Materialfluss-Controller LFS.mfc den gesamten Materialfluss kontrollieren, optimieren und steuern. Zum Leistungsangebot gehört die herstellerunabhängige Anbindung automatischer Lager und Fördertechniken sowie der Austausch veralteter Materialflussrechner für bestehende Anlagen.

Weitere Informationen

Lagerführungssystem

Das Warehouse Management System LFS.wms führt aktiv alle Bewegungen in manuellen und automatischen Lagereinheiten. Zudem ist das System mehrmandanten- und konzernfähig, plattform- und datenbankunabhängig und branchenübergreifend einsetzbar.

Weitere Informationen

Tourenplanungssystem

Jederzeit wissen, wo die Fahrzeuge sind. Einfach online die optimalste Route einzelner Touren planen. Und den Auslieferungsstatus verfolgen. Die Tourenplanung von Ehrhardt + Partner vereint interne und externe Logistik zu einer schlagkräftigen Einheit.

Weitere Informationen

Yard-Management

Was passiert außerhalb der vier Wände Ihres Lagers? Mit dem Yard-Management-Modul verwalten und koordinieren Sie effektiv die Außenbereiche inkl. Fahrzeuge, Tore und Parkplätze. Verkürzen Sie Standzeiten der Fahrzeuge und der intralogistischen Fahrwege durch eine effiziente Zuweisung von Toren und Stellplätzen.

Weitere Informationen

Private-Cloud-Lösungen

LFS.cloud ist unsere hochperformante IT-Infrastruktur für Ihre Lagersoftware. Maßgeschneidert und exakt abgestimmt auf Ihre Bedürfnisse. Sie bezahlten nur das, was Sie auch wirklich benötigen. Die Private Cloud ist die optimale Lösung.

Weitere Informationen

Pick by Voice

Mit der führenden Pick-by-Voice-Lösung Lydia® steigern Sie die Produktivität und die Mitarbeiterzufriedenheit in Ihrem Lager. Reduzieren Sie Pickfehler und profitieren Sie von der hohen Wirtschaftlichkeit der Lösung.

Weitere Informationen

Lagerplanung und Logistikberatung

Kompetente Beratung, Planung und Umsetzung. Über die gesamte Logistik Supply Chain. Die EPC berät herstellerunabhängig und neutral. Dabei kommen modernste Visualisierungs- und Softwaresysteme zum Einsatz. Für nachvollziehbare und effiziente Prozesse.

Weitere Informationen

Lagerhardware und Lagertechnik

Die Hardware der Weltmarktführer und Gesamtlösungen für Ihre IT-technische Infrastruktur: Das erhalten Sie in unserem Technical Solution Center. Weltweit und jederzeit. Auch mit individuellen Service- und Supportleistungen.

Weitere Informationen

Online-Tourenabwicklung

LFS.delivery ist unsere App für den Lkw-Fahrer: Sie unterstützt bei der Planung der Auftragsabwicklung bis zur Übergabe der Ware beim Kunden. Alle Schritte werden nahtlos und transparent ins LFS integriert.

Weitere Informationen

Analysen, KPI's, Dashboard

Wissen Sie, wie viel Potenzial sich in Ihrem Lager verbirgt? Mit LFS.analytics geben wir Ihnen eine Dienstleistung an die Hand, die ungenutzte Möglichkeiten im Lager aufdeckt und evaluiert. Nutzen Sie die vorhandenen Daten – schöpfen Sie die bestehenden Möglichkeiten voll aus.

weitere Informationen
Referenzen.

Mehr als 1.000 führende
Unternehmen aller Branchen.

1. 000

Kunden

aus allen Branchen

1. 500

Lagerprojekte

weltweit realisiert

60. 000

Anwender

die täglich mit LFS arbeiten

Für alle Anforderungen.

Wir sind Ihr Lösungspartner.

Erfahren Sie mehr über die UnternehmensgruppeEhrhardt + Partner
E+P Newsroom

Aktuelles, Infos und Neuigkeiten.

  • Presseberichte
  • Case Studies
  • Fachartikel
  • Pressemappe

GEALAN setzt auf LFS 7 von E+P

 

 

GEALAN Tanna ist einer der modernsten Produktionsstandorte für Fenstersysteme in Europa. Seit 1999 sorgt das Lagerführungssystem LFS von Ehrhardt + Partner (E+P) für die zuverlässige Steuerung des Materialflusses im Logistikzentrum. Gewachsene Unternehmensstrukturen und komplexere Anforderungen der Kunden machten einen Releasewechsel auf die aktuelle Version 7 von LFS jetzt unumgänglich. Nach der Umstellung profitiert GEALAN nicht nur von schnelleren Prozessabläufen, sondern auch von einer maximalen Durchsatzsteigerung.

 

Als GEALAN sich 1999 für die Implementierung von LFS entschied, war das System „State of the Art“. Der Einsatz von Datenfunk gehörte zum damaligen Zeitpunkt zur modernsten Lagertechnik. Klar, dass die Software den Anforderungen an die Logistik von heute nicht mehr zu 100 Prozent gerecht werden kann. „Dass wir 14 Jahre lang mit ein und derselben Softwareversion arbeiten konnten, spricht sowohl für das System als auch für den Anbieter“, erklärt Ronny Müller, Leiter Strategische Logistik bei GEALAN Tanna. „Allerdings sind die Ansprüche unserer Kunden vor allem hinsichtlich individueller Verpackungsvorschriften und des Handlings von Kleinmengen in den letzten Jahren stark gestiegen. Unser altes Lager war durch die stetig steigendende Anzahl von Varianten an seine Grenzen gestoßen.“ Deshalb baute GEALAN zum einen das bestehende Kragarmlager um und integrierte zum anderen zusätzlich eine Packerei. Im Zuge dessen war auch ein Releasewechsel des Lagerführungssystems notwendig. Das neue Logistikzentrum verfügt über eine Lagerfläche von 25.000 m². Auf 18.500 Lagerplätzen befinden sich Kunststoff-Profilsysteme für den Bau von Fenstern, Türen und Rollladen. Die Mitarbeiter bearbeiten täglich bis zu 100 Kommissionieraufträge und führen bis zu 7.500 Picks durch.

 

Vom Wareneingang bis aufs Versandlademittel

In der Produktion werden die Profile zunächst auf ein geeignetes Lademittel gepackt, mit dem entsprechenden Etikett versehen und eingelagert. Nach der Herstellung der Profile sorgt LFS dafür, dass die Produktionsentsorgung an 7 Tagen die Woche und 24 Stunden am Tag kontinuierlich und in kürzester Zeit erfolgt. Restmengen, die bei einer Weiterveredelung nicht mehr benötigt werden, bucht das System wieder zurück ins Lager. Die Kommissionierung läuft anschließend nicht nur wegeoptimiert ab, sondern auch nach kundenspezifischen Details: Je nach Verpackungsvorgaben werden die einzelnen Profile – meistens nach Farbe sortiert – in das Versandlademittel gepackt. Aufgrund der Modifizierung der Software ermittelt LFS bereits im Rahmen der Versandlademittel-Vorberechnung, welche Profile in die einzelnen Behältnisse gepackt werden müssen, um die Verpackungsvorschriften des Kunden berücksichtigen zu können. Im Vergleich zum alten System konnte der Durchsatz mit dem Release LFS 7 deutlich gesteigert werden.